We love Boll – we do – Boller we love you

Am Freitag war Party des Supportblocks der Gegengerade in den Fanräumen, da kann ich leider nicht viel zu schreiben, da ich keine Zeit hatte hinzugehen- Also wenn jemand Lust hat, kann er hier gerne etwas in der Kommentarfunktion ergänzen.

CIMG5634

Weiterlesen

wachgeküsst

Dass die Überschrift so lautet, das wusste ich schon vor der Abfahrt. Das hatte ich gelesen, in irgend so einer Boulevardzeitung die man nicht liest. „Peter küsst Bochum wach“

10:00 Uhr, Abfahrt von 4 Bussen Richtung Bochum. Ein Busfahrer wie er sein soll, wenn man ihn nicht bemerkt, dann hat er alles richtig gemacht. In Bochum parkten wir dann auf dem Parkplatz beim Starlight Express. Dort mussten wir uns sammeln und es ging in der großen Gruppe begleitet von Team Green zum Stadion, an dem wir uns dann aber auch wieder frei bewegen konnten.

Ankunft am Parkplatz

Ankunft am Parkplatz

Weiterlesen

„Tschüß Chef, ich geh zum Fußball“ „is Montag“ „Jaaahaaa…“

Das Thema fanunfreundliche Anstosszeiten ist in der Vergangenheit ja bereits deutlich angegangen worden. Dennoch muss auch ich mal meinen Senf dazugeben. Daher: Montag is nich nur Kotze sondern auch Kotzescheisse. Wenn man direkt am Stadion wohnt und einen kulanten Arbeitgeber wie ich hat könnte man weniger meckern, mach ich aber nicht. Montags ist einfach fanunfreundlich. Wenn ich nächste Woche nach Berlin fahre muss ich mir wieder nen halben Tag Urlaub nehmen. Aber schön, dass DSF dann mehr Zuschauer hat. DSF sollte man höchsten Donnerstag anmachen, da kommt „Sie nannten ihn Mücke“. Weiterlesen