Kunst – Musik – Fussball – soziales Engagement: Heute startet die Millerntor Gallery #4

Von Marthe Ruddat und Horst

 

Der FC St Pauli und Viva con Agua initiieren an diesem Wochenende die vierte MILLERNTOR GALLERY und schaffen mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Vorträgen und Workshops einen außergewöhnlichen Ort für kulturellen und künstlerischen Austausch für den guten Zweck. Der OSTBLOCK Sankt Pauli wurde eingeladen und durfte schon kurz vor der Eröffnung einen Blick in die Haupt- und Südtribüne werfen.

Sebastian Schachten fotografiert von Thomas Koch ("strassenkoeter")

Sebastian Schachten fotografiert von Thomas Koch („strassenkoeter“)

 Vom 29. Bis 31. Mai 2014 machen Viva con Agua und der FC St. Pauli das Millerntor zu einem internationalen Treffpunkt für Kunst und Kultur, um auf die Trinkwasser-, Sanitär- und Hygieneprobleme der Länder des globalen Südens aufmerksam zu machen. Viva con Agua hat es sich zum Ziel gemacht, diese Probleme zu lindern und möglichst vielen Menschen weltweit einen sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Versorgung zu ermöglichen. Deshalb kommen 70% der Einnahmen aus der Millerntor Gallery den Wasser- und Bildungsprojekten von Viva con Agua zu Gute. Die restlichen 30% erhalten die teilnehmenden Künstler. Gleichzeitig findet im Millerntor das 8. Antira Sankt Pauli statt und unterstützt damit den sozialen Charakter dieses besonderen Wochenendes auf St. Pauli.

Julia Benz

Julia Benz

Über 80 nationale und internationale Künstler zeigen bei der Millerntor Gallery #4 auf 4000 Quadratmetern die unterschiedlichsten Kunstformen. Urban-Art, Installationen, Malerei und Performances verwandeln das Zuhause des FC St. Pauli in dieser Zeit in einen außergewöhnlichen Raum für soziales Engagement und künstlerischen Dialog. Dabei wird man aber nicht nur auf neue Projekte stoßen. Die Künstlerin Julia Benz zum Beispiel hat ihr Werk „Tatort St. Pauli“ vom letzten Jahr fort geführt und auch die Graffitis von Oz in der Südkurve werden weiter zu bewundern sein. Ein Highlight der Ausstellung ist auf jeden Fall die Bildserie vom „strassenkoeter“ Fotografen Thomas Koch. Er fotografierte elf Spieler des FC St. Pauli bei Fallrückziehern und co., während sie mit Wasser bespritzt wurden. Die Filmpremiere der Dokumentation „INSIDE OUT: The People’s Art Project“ des renommierten französischen Künstlers JR und auch die Zusammenarbeit von Lampedusa in Hamburg mit der Künstlerin Melissa Steckbauer zeigen, dass die Millerntor Gallery Menschen aus der ganzen Welt zusammenführt, um ihren Beitrag zur Entwicklungszusammenarbeit zu leisten.

Flo Weber von den Sportfreunde Stiller

Flo Weber von den Sportfreunde Stiller

Ergänzt wird die einzigartige Ausstellung von vielfältigen Benefizkonzerten auf zwei Bühnen. Lokale Musiker wie die Hip-Hopper Eljot Quent teilen sich die Bühne mit anderen Musikern und DJs der verschiedensten Stilrichtungen. In diesem Jahr findet außerdem erstmals ein Symposium zu dem Thema „Wie verändert kreatives Engagement die Welt?“ statt. Lesungen, Vorträge und Workshops runden das Programm der Millerntor Gallery #4 ab und sorgen bei den Teilnehmern und Besuchern definitiv für ein einzigartiges Erlebnis.

Yeska

Yeska

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Sarah und Johannes von Viva con Agua, die sich sehr viel Zeit genommen haben, uns die Millerntor Gallery #4 zu zeigen und uns über ihre Ideen und Inhalte zu informieren. Wir freuen uns, Euch in den nächsten Tagen im Stadion zu treffen und bei diesem tollen Projekt dabei zu sein.

Millerntor Gallery #4 

Donnerstag   29.05.2014    14:00 bis 24:00 Uhr                                                             Freitag          30.05.2014    14:00 bis 24:00 Uhr                                                            Samstag      31.05.2014    12:00 bis 24:00 Uhr

Eintritt:  5€  (Ermäßigt 2€, Kinder unter 12 Jahren frei)

Programm und Informationen

Millerntor Stadion auf St. Pauli (Haupttribüne und Südkurve)                                      Harald-Stender-Platz 1                                                                                                   20359 Hamburg

VcA_Logo_RGB          fc-st-pauli

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s